Firma

1995
Die VIVALDI Fensterwerkzeuge GmbH vertreibt seit 1995 Wendeplatten-Fensterwerkzeuge des
italienischen Werkzeugherstellers VIVALDI in Deutschland.

Der Geschäftsführer Rainer Beiermeister ist als gelernter Bau- und Möbelschreiner mit Schwerpunkt Holzfensterfertigung und anschließender Weiterbildung zum Holztechniker/Schreinermeister mit der Praxis bestens vertraut und spricht somit die gleiche Sprache wie der Fensterhersteller. Mit den technischen Möglichkeiten der VIVALDI Fensterwerkzeuge werden aussergewöhnliche Lösungen bei bester Wirtschaftlichkeit im ganzen europäischen Verkaufsgebiet erzielt.

Die Produktionsfirma VIVALDI hat Ihren Sitz in Norditalien (Gardasee) und ist mit 28 Mitarbeitern auf dem Gebiet der Fensterwerkzeuge führend. Als unabhängiger Lieferant ist die VIVALDI Deutschland GmbH in der Lage sämtliche Fensteranlagen zu bestücken. 

In der jetzt seit über 25 jährigen VIVALDI Firmengeschichte auf dem Deutschen Markt konnte sich VIVALDI stetig weiter etablieren und festigt dadurch seine Marktposition. Beste Referenzen, im Bereich der auf den Kunden zugeschnittenen Werkzeugbelegungen, für Winkelanlagen und CNC Fertigungscenter bei namhaften
deutschen Fensterherstellern geben uns das positive Feedback.

2015
Im Zuge der Platzierung von immer mehr CNC Maschinen wurde es erforderlich das Werkzeugprogramm mit 
Bohrern, Vollhartmetall Schaftwerkzeugen und Diamant Werkzeugen zu ergänzen. Ein umfangreiches Werkzeugprogramm ist erforderlich um das breite Feld in der maschinellen Holzbearbeitung abzudecken.

Nach umfangeicher Recherche fiel die Wahl auf Metalworld. Die Firma Metalworld (UDINE) hat im Bereich der Möbelindustrie und Vollholzverarbeiter sehr große Erfahrung und ist in weiten Teilen Europas
etabliert. Modernste Fertigungsmethoden und laufende Investitionen sichern das Qualitätsniveu.

 

2020
Um das komplette Werkzeugprogramm zu vervollständigen konnte mit der Fa. Freud ein Abkommen für eine weitere Zusammenarbeit im Bereich Vertrieb von Kreissägeblättern für stationäre Maschinen wie auch Handkreissägeblätter geschlossen werden.